Glutenfreies Weihnachtsgebäck

Sie schmecken köstlich, sie duften nach Zimt und Mandeln und sie verkürzen bei Groß und Klein auf leckere Art die Zeit des Wartens – Weihnachtsgebäck gehört zur Weihnachtszeit wie der Schnee zum Winter. Entdecke hier mehr über unser glutenfreies Weihnachtssortiment!

 

Damit auch Menschen mit Gluten-Unverträglichkeit diese Zeit ganz sorglos und vielseitig genießen können, sorgen wir mit unserem glutenfreien Weihnachtssortiment jedes Jahr für genussvolle Abwechslung auf dem Weihnachtsteller.  

Mit viel Sorgfalt und Liebe haben wir traditionelle Sorten Weihnachtsgebäck in einer Variante ganz ohne Gluten entwickeln können. Viele Gewürze, Nüsse und Schokolade sorgen für den vollen Genuss. Von zart-fruchtigen Dominosteinen über klassische Lebkuchen, knackige Baumkuchenringe bis hin zu den himmlischen Zimtsternen – jede Sorte hat ihren ganz besonderen Reiz und jeder findet das passende für seinen Geschmack! Glutenfreie Weihnachten können so einfach und lecker sein:    

 

Die Basis für unsere Elisenlebkuchen - einen wahren Klassiker -  bildet eine hochwertige, auf einer zarten Oblate gebettete Nussmischung aus gerösteten Haselnüssen und Mandeln, die von ganzen Mandeln gekrönt wird. Der Elisenlebkuchen wird nach traditioneller Lebkuchenrezeptur hergestellt – feinste Gewürze verleihen ihm seinen typischen Geschmack. Ein Hauch von Orange und Zitrone runden die Rezeptur mit einer winterlich-fruchtigen Note ab.  

 

Sie gelten als traditionsreiches Weihnachtsgebäck und sorgen für himmlischen Geschmack: unsere Zimtsterne. Marzipan, geröstete Mandeln und Haselnüsse geben diesen kleinen Köstlichkeiten ihren nussigen Geschmack. Der aromatische, weiche Teig wird durch feinsten Zimt veredelt und – wie einer Schneedecke gleich – von der typischen weißen Zuckerglasur bedeckt. Eine wohlschmeckende Versuchung – nicht nur für Menschen mit Gluten-Unverträglichkeit.  

 

Die Dominosteine sind die süße Verführung im Quadrat und gehören nicht umsonst bereits seit Jahren zu unserem Weihnachts-Sortiment. Mit Schichten aus Apfelfruchtcremefüllung und Marzipan und  umhüllt von Zartbitterschokolade sind sie eine süße Gaumenfreude.

 

Ihre Teigmasse wird schichtweise gebacken; die Schichten im fertigen Kuchen ähneln so den Jahresringen eines Baumes: Beim Verzehr der Baumkuchenringe mit Bourbon-Vanille, die von Zartbitterschokolade umhüllt sind, lässt man sich am besten genauso viel Zeit, wie sie zum Entstehen gebraucht haben.

 

Die fein gewürzten Spekulatius verzaubern jeden Adventssonntag! Die traditionelle Knusperspezialität ist mit Vollkornreismehl gebacken und hat dank seiner feinen Rezeptur aus Ceylon-Zimt, Nelken und Kardamom einen unverwechselbar würzigen Geschmack. Sie sind der glutenfreie Klassiker auf jedem Weihnachtsteller!

 

Alle Sorten außer dem Baumkuchen sind zudem laktosefrei!  

 

Entdecke in unserem Produktfinder alle Sorten unseres glutenfreien Weihnachtsgebäcks…