Zubereitung

  1. Zucchini waschen und in hauchdünne Scheiben schneiden (oder mit einer Reibe). Diese anschließend in heißem, gesalzenem Wasser etwa 3-5 Minuten köcheln lassen.
  2. Den frischen Blätterteig an der kurzen Seite nach in etwa 10 fingerbreite Streifen schneiden.
  3. Das Pesto mit etwas Olivenöl mischen, um die Teigstreifen über die gesamte Länge mit dem Pesto bestreichen zu können. Zucchinischeiben aus dem Wasser nehmen und trocken tupfen.
  4. Die weichen Zucchinischeiben mittig darauf nebeneinander auslegen. Nun das untere Blätterteigstück darauf umklappen und der Seite nach aufrollen.
  5. Die Zucchini-Pesto Rosen in Muffinförmchen oder einem Muffinblech bei 200° C Ober-/Unterhitze für 15-20 Minuten backen.

Zucchini-Pesto Rosen


glutenfrei

ca. 35 min.

Zutaten

Für 10 Zucchini Rosen