Zubereitung

  1. Gemüse waschen, schälen und in feine Streifen schneiden.
  2. Alnavit Gemüsebrühe mit 800 ml Wasser und Alnavit Artischockensaft anrühren und aufkochen. Gemüsestreifen zu der Brühe geben und erneut aufkochen.
  3. Einen Topf mit Salzwasser zum Kochen bringen. Quark mit Meerrettich, Ei und Reismehl verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mit einem Löffel Nocken abstechen und in das siedende Wasser geben. Ca. 8-10 Minuten ziehen lassen.
  4. Nocken aus dem Salzwasser nehmen und zu der Gemüsebrühe geben. Mit Kerbel bestreut servieren.

Wurzelgemüsesuppe mit Meerrettichnocken


glutenfrei

ca. 25 min.

Zutaten

Für 4 Portionen