Zubereitung

  1. Nüsse fein hacken und in einer Pfanne ohne Fett leicht anrösten.
  2. Vanilleschote längs aufschneiden und das Mark herauskratzen. Eier mit Eigelben, braunem Zucker und Mark der Vanilleschote über einem heißen Wasserbad schaumig schlagen. Zimt hinzufügen und anschließend die Masse kalt schlagen.
  3. Sahne steifschlagen und vorsichtig unter die Eimasse ziehen, Alnavit Bio Nuss Crunchy und Nüsse unterheben.
  4. Kastenform mit Klarsichtfolie auslegen und die Parfaitmasse einfüllen. Parfait über Nacht gefrieren lassen.
  5. 3 EL Bio Granatapfel Saft abnehmen und mit der Stärke verrühren. In einem Topf den Zucker leicht karamellisieren und mit dem restlichen Granatapfel Saft ablöschen. Die Saft-Stärkemischung unterrühren und kurz aufkochen. Den Granatapfel aufschneiden, Kerne herauslösen und zur Saftmischung geben.
  6. Alnavit Bio Nuss Nougat Creme erwärmen. Parfait aus der Form stürzen und in Scheiben schneiden. Die flüssige Nuss Nougat Creme über das Parfait geben. Mit Granatapfelkompott und Minze servieren

Nussparfait mit Granatapfelkompott


glutenfrei

ca. 40 min.

Zutaten

Für 4 Portionen