Zubereitung

  1. Den Backofen auf 200 °C (Ober-/Unterhitze) vorheizen. 
  2. Die Saatenbrot Backmischung mit 1 Pck. Trockenhefe in eine Schüssel geben. 300 ml lauwarmes Wasser, Agavendicksaft und Olivenöl hinzufügen. Mit einem Handrührgerät (Knethaken) 5 Minuten zu einem gleichmäßigen Teig kneten. 
  3. Die getrockneten Tomaten in feine Streifen und die Oliven in Ringe schneiden. Zusammen mit dem gehackten Rosmarin und Basilikum unter den Teig rühren. Zum Schluss die Cashewkerne unterheben.
  4. Den Teig in eine gefettete Kastenform füllen und mit etwas Wasser glatt streichen. Oberfläche mit Bratöl gleichmäßig bepinseln, der Länge nach einschneiden und bei 200°C (Ober-/Unterhitze) ca. 60 Minuten backen.
  5. Das Brot aus der Form nehmen, den Klopftest (Brot klingt hohl, wenn es gar ist) durchführen und auskühlen lassen
Bei diesem Rezept muss der Teig nicht gehen. So hast Du mehr Zeit zum Genießen...

Mediterranes Brot


glutenfrei

laktosefrei

ca. 20 min.

Zutaten

Für 1 Kastenform

  • 500 g Alnavit Bio Saatenbrot Schnell-Backmischung
  • 1 Pck. Trockenhefe
  • 1 TL Agavendicksaft oder Honig
  • 300 ml Wasser
  • 1 EL Olivenöl
  • 125 g getrocknete Tomaten
  • 125 g schwarze Oliven (ohne Stein)
  • 1 EL Rosmarin
  • 10 Basilikumblätter
  • 120 g Cashewkerne
  • 1 EL neutrales Bratöl