Zubereitung

  1. Für die Creme den Quark mit dem Joghurt, 1 Päckchen Vanillezucker und 65 g Zucker verrühren. Die Sahne steif schlagen und unter die Creme heben.
  2. 4 EL Bio Heidelbeersaft mit 15 g Zucker, 1 Päckchen Vanillezucker und dem Vanillepudding-Pulver verrühren. Restlichen Bio Heidelbeersaft in einem Topf zum Kochen bringen. Das Puddinggemisch in die kochende Flüssigkeit einrühren und eine Minute köcheln lassen. Den Topf vom Herd nehmen und die Puddingmasse etwas abkühlen lassen. Heidelbeeren (zur Dekoration einige zur Seite legen) in die Puddingmasse einrühren.
  3. Die Alnavit Bio Cantuccini zerkleinern, gleichmäßig in 6 Dessertschälchen verteilen und mit dem Heidelbeerpudding bedecken. Die Creme auf den Heidelbeerpudding geben. Das Dessert für 1-2 Stunden in den Kühlschrank stellen.
  4. Vor dem Servieren mit den restlichen Heidelbeeren verzieren und mit Kakaopulver bestreuen.

Beeren-Quark Tiramisu


glutenfrei

ca. 35 min.

Zutaten

Für 6 Portionen