Bio Schoko Backmischung

für Kuchen, Muffins, Brownies

Vielseitig und wunderbar schokoladig: Mit der glutenfreien Bio Schoko Backmischung lassen sich ganz einfach Kuchen, Muffins und Brownies zaubern, wahlweise auch vegan. Auf der Produktrückseite gibt's für jede Zubereitungsart eine Anleitung. Wer es ausgefallen mag, kann das Ergebnis durch Kaffee oder Walnüsse und Schokoladenstücke verfeinern.
 

glutenfrei

laktosefrei

Nährwerte

Durchschnittliche Nährwerte pro 100 g

  • Energie 1578 kJ (373 kcal)
  • Fett 3,8 g
  • - davon gesättige Fette 2,2 g
  • Kohlenhydrate 79 g
  • - davon Zucker 44 g
  • Ballaststoffe 4,1 g
  • Eiweiß 3,8 g
  • Salz 0,9 g

Inhalt: 400 g

Rohrohrzucker*, Maisstärke* 26 %, Reisvollkornmehl* 16 %, Zartbitterschokoladenblättchen* 10 % (Rohrohrzucker*, Kakaomasse*, Kakaobutter*, Emulgator: Lecithin*), Kakaopulver* 7,5 %, Backtriebmittel: Natriumhydrogencarbonat (Natron), Säuerungsmittel: Monokaliumtartrat (Reinweinstein), Verdickungsmittel: Johannisbrotkernmehl*, Meersalz

*aus biologischer Landwirtschaft


Registriertes Produkt der DZG e.V.
DE-094-085

Frei von

  • Gluten
  • Laktose
  • Soja
  • Sesam
  • Nüsse
  • Mandeln
  • Lupine
  • Haselnüsse
  • Erdnüsse
  • Ei
  • Cashewnüsse

Hinweis *

Kann Spuren von Milcheiweiß enthalten.

* Lebensmittel bzw. Zutaten und daraus hergestellte Erzeugnisse, die allergische oder andere Unverträglichkeitsreaktionen auslösen können (Anlage 2 LMIV)

Bitte vergleiche diese Angaben immer mit den Etiketten unserer Produkte. Wir pflegen unsere Produktdatenbank mit Sorgfalt, können aber Fehler nicht ausschließen. Sollten Dir Unstimmigkeiten auffallen, danken wir für Deinen Hinweis.

Schoko Kuchen (Gugelhupf Backform)
Einfach hinzufügen:
- 3 Eier (Größe M)
- 110 g weiche Butter oder Margarine
- 100 ml Milch oder Sojadrink

So einfach geht's:
1. Backmischung, Eier, Butter und Milch in einer Schüssel mit einem Handrührgerät 2 Min. zu einem cremigen Teig verrühren.
2. Den Teig in eine eingefettete Backform füllen.
3. Im vorgeheizten Backofen bei 180 °C (Ober- und Unterhitze) ca. 55 Min. backen. Vor dem Anschneiden gut auskühlen lassen.

Schoko Muffins (ergibt 12 Muffins)
Einfach hinzufügen:
- 2 Eier (Größe M) (vegan: ohne Eier)
- 180 g weiche Butter (vegan: 100 g Margarine)
- 100 ml Milch (vegan: 225 g vegane Joghurtalternative)
- 4 TL heißes Wasser

So einfach geht's:
1. Backmischung, Eier, Butter und Milch in einer Schüssel mit einem Handrührgerät 2 Min. zu einem cremigen Teig verrühren. Heißes Wasser zum Schluss unterrühren.
2. Den Teig in 12 Muffin Förmchen füllen. 3. Im vorgeheizten Backofen bei 180 °C (Ober- und Unterhitze) ca. 30 Min. backen.

Schoko Brownies (Springform Ø 26 cm)
Einfach hinzufügen:
- 150 g weiche Butter (vegan: Margarine)
- 125 ml Milch (vegan: 100 ml Sojadrink)
- 1 Ei (Größe M) (vegan: 100 g vegane Joghurtalternative)

So einfach geht's:
1. Backmischung, Butter, Milch und ein Ei in einer Schüssel mit einem Handrührgerät 2 Min. zu einem cremigen Teig verrühren.
2. Den Teig in eine mit Backpapier ausgelegte Springform geben.
3. Im vorgeheizten Backofen bei 175 °C (Ober- und Unterhitze) ca. 30 Min. backen. Vor dem Anschneiden gut auskühlen lassen.

Wusstest Du schon...